Foto von Hund und Kind
DieHundeschule
die zu Ihnen
kommt!

Die Ausbildung in Ihrer alltäglichen Umgebung

Servicehunde für blinde und behinderte Menschen

Blindenführhunde

Foto von Blindenführhund mit Herrchen
Blindenführhund Cleo
mit Herrchen

Blindenhunde übernehmen Führungsaufgaben für blinde Menschen - im wahrsten Sinne des Wortes. Für diese überaus verantwortungsvolle Aufgabe lernen die Blindenführhunde natürlich absoluten Gehorsam. Außerdem müssen Sie die wichtigsten Wege, die der Blinde im normalen Alltag geht, im Kopf haben.

Rund zehn Monate dauert unser Training für Blindenführhunde, im Volksmund kurz "Blindenhunde" genannt. Die Kosten für den Hund und seine Ausbildung übernimmt in der Regel die Krankenkasse. Diese bleibt auch Besitzer des Hundes. Die Krankenkasse führt eine Abschlussprüfung mit dem Blindenhund durch, später auch eventuelle Nachprüfungen. So können Blinde sicher sein, dass der Hund für seine anspruchsvolle Führungsrolle gut ausgebildet ist. Labrador-Hündin Cleo (Bild rechts) hat nach unserer Ausbildung die Prüfung Mitte Oktober 2006-2011 mit der Note 1+ mit Sternchen absolviert!

Therapiehunde

Foto von Servicehund mit Herrchen
Servicehund Nelli mit Herrchen

Mit Servicehunden (Therapiehunden), die geistig oder körperlich behinderten Menschen als Freund und Begleiter zur Seite stehen sollen, trainieren wir etwa drei bis vier Monate. Die Hunde werden dabei u.A. an unserem Übungs-Rollstuhl ausgebildet. Genauso wichtig ist das Training im Zuhause und am Wohnort des zukünftigen Besitzers. Der Hund soll ja zum ständigen Begleiter und Helfer werden.

Eine frühe Bindung zwischen Hund und Besitzer ist wichtig, damit der Therapiehund seinen vielfältigen Aufgaben gerecht wird. Deshalb züchten wir auch selbst und bringen die Welpen früh mit Ihren zukünftigen Herrchen und Frauchen zusammen. Wir haben uns dabei auf die Familie der Retriever spezialisiert, die sich als Servicehunde sehr bewährt haben. Lesen Sie mehr über unsere Hundezucht.

Natürlich bieten wir auch für Hunde anderer Rassen die Ausbildung zu Servicehunden oder Hundeerziehung an.

Blindenführhundschule Gerd Müller - Hundeerziehung, Servicehunde-Ausbildung: Blindenhunde, Behinderten-Begleithunde, Therapiehunde

Wir in der Presse
Im Februar 2006 berichtete die Rhein - Hunsrück - Zeitung unter dem Titel "Die Tierliebe zum Beruf gemacht" über die Blindenführhundschule von der Wolfseiche.
Hundeerziehung
Stressfreie und absolut gewaltfreie Erziehung Ihres Hundes zum perfekten Familien-Begleiter!


Alle Rassen!

PartnerSie möchten Ihren Hund mit in den Urlaub nehmen? Verbringen Sie Ihre Ferien im hundefreundlichen Hotel Gemündener Hof.