Foto von Hund und Kind
DieHundeschule
die zu Ihnen
kommt!

Die Ausbildung in Ihrer alltäglichen Umgebung

Hundezucht: Labradore und Flat Coated Retriever

Sie überlegen sich, einen Hund anzuschaffen? Wir züchten Hunde aus der Familie der Retriever und haben uns auf Labradore spezialisiert. Pro Jahr bieten wir nur Welpen aus einem Wurf zum Verkauf an, also: Keine Massenzucht! In Planung ist die Zucht von Flat-Coated Retrievern.

Sie können Ihren künftigen vierbeinigen Begleiter oder Familienhund im Welpen-Alter kennen lernen und aussuchen. Wir vermitteln Ihnen den richtigen Umgang mit dem Hund und unterstützen Sie bei der Erziehung, auch nach der Übergabe des Tieres an Sie.

Retriever zeichnen sich durch ihr freundliches Wesen, ihre Neugier und Lernfähigkeit aus. Sie sind bewegungsfreudig und lieben Wasser. Diese vielfältigen positiven Eigenschaften machen den Retriever zum idealen Familienhund, wenn man ihnen reichlich Bewegung gönnt. Sie werden ebenso erfolgreich als Jagdhunde, Blindenhunde, Therapiehunde, Rettungshunde und Drogenspürhunde eingesetzt.

Labradore

Labradore stammen ursprünglich von der kanadischen Ostküste und wurden als Jagd- und Apportierhunde eingesetzt. Ein Labrador wird durchschnittlich 57 cm hoch und wiegt je nach Größe 25-35 kg. Sein Fell ist kurz und dicht (double-coated). Labradore gibt es in drei Fellfarben: Schwarz, schokoladenbraun oder gelb. Eine gute Sozialisierung - in den ersten Lebensmonaten durch den Züchter und anschließend durch den Käufer - ist sehr wichtig. So entwickelt der Labrador sich zu einem treuen und anpassungsfähigen Begleiter.

Flat Coated Retriever

Flat Coated Retriever entstanden aus einer Kreuzung aus Neufundländer und Irish-Setter. Um die Jahrhundertwende waren sie die Lieblingshunde der englischen Wildhüter, wurden dann aber von anderen Retrievern verdrängt. Sie werden bis zu 62 cm groß und 37 kg schwer. Das Fell ist dicht und anliegend, ("flat-coated"). Flat Coated Retriever gibt es in zwei Fellfarben: Schwarz und lederfarben. Die schöne, fröhliche Rasse ist heute als Jagdhund wieder in Mode. Ihre Beliebtheit wird sicherlich noch wachsen.

Blindenführhundschule Gerd Müller - Hundezucht, Züchtung Labradore Flat Coated Retriever

Therapiehunde
Wir bilden Servicehunde zur Unterstützung der Therapie von geistig oder körperlich behinderten Menschen aus.
Blindenführhunde
Rund zehn Monate dauert unser Training für Hunde, die blinde Menschen führen.


Alle Rassen und Kassen!

Wir in der Presse
Im Februar 2006 berichtete die Rhein - Hunsrück - Zeitung unter dem Titel "Die Tierliebe zum Beruf gemacht" über die Blindenführhundschule von der Wolfseiche.